Weingut

Im berühmten Ort Johannisberg im Rheingau, hier im Ortsteil Grund, unterhalb des Klosters Johannisberg, direkt am Elsterbach liegt das Weingut Johannishof. Weinanbau ist in alten Urkunden bis zum Jahre 1685 in der Familie zurückzuführen. Der Ursprung des Anwesens, ehemals eine Mühle, geht auf 1790 zurück. Der Weinanbau in der Umgebung des Elsterbaches wird schon 817 urkundlich erwähnt. „Zwei Hufen mit Weinbergen, die sechs Fuder Wein tragen“, zählt Kaiser Ludwig der Fromme, Sohn Karl des Großen, in einer Urkunde von 817 auf. Weiter heißt es, „gelegen am Orte Elisa“, dem heutigen Elsterbach, der direkt am Gutshaus vorbeifließt.